Absicherung Rettungsdienst Bundesautobahn 3

Alarmierungszeit: 09:41
Einsatzende: 10:50
Vorgefundene Lage:
Erkrankte Person

Einsatzort:
Bundesautobahn 3 - Fahrtrichtung Würzburg
Stadtteil: Obertshausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 20/16, TLF 20/40-SL, HLF 16/12
Weitere Kräfte: Polizei, Notarzt, Rettungsdienst

Einsatzbericht: Während einer Verlegungsfahrt mit einem Krankentransportfahrzeug verschlechterte sich der gesundheitliche Zustand des Patienen, so dass ein Notarzt und der Rettungsdienst zur Versorgung des Patienten auf die Bundesautobahn 3 alarmiert wurde.

Die Feuerwehr unterstützte die ärztliche Versorgung und sicherte parallel die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen