Auslösung eines Rauchwarnmelders

Alarmierungszeit: 21:02
Einsatzende: 21:45
Vorgefundene Lage:
Angebranntes Essen

Einsatzort: Maingaustraße
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, HLF 16/12, HLF 20/16, TLF 20/25, TLF 16/25, DLK 23/12, HRB 32
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht: In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde durch Nachbarn in einer Wohnung die Auslösung eines Rauchwarnmelders wahrgenommen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte über eine geöffnete Balkontür die Wohnung betreten werden. Ein Trupp unter Atemschutz suchte die deutlich verrauchte Wohnung ab. Das noch auf dem Herd befindliche Essen wurde abgelöscht und aus der Wohnung gebracht.

Die Wohnung wurde nachdem sie belüftet wurde an den Eigentümer übergeben.



© Feuerwehr Stadt Obertshausen